English
HomeF.C. GundlachSammlungStiftungArchive

Die Stiftung F.C. Gundlach

“Meines Erachtens gibt es tatsächlich so etwas wie eine moralische Verpflichtung des Sammlers, Teile seiner Sammlung oder ihr Ganzes öffentlich zu machen, und das nicht nur, um seiner Eitelkeit einen Gefallen zu tun.

Für mich habe ich entschieden, meine Sammlung in eine Stiftung einzubringen, so daß sie in meinem Sinne weitergeführt werden wird. Sie also als lebendiger Organismus erhalten bleibt, und auf gesellschaftliche Veränderungen, Trends und Eventualitäten reagieren kann.

 

F.C. Gundlach

 

Von F.C. Gundlach im Jahr 2000 errichtet, verfolgt die Stiftung F.C. Gundlach die Förderung der Fotografie als künstlerisch und gesellschaftlich bedeutendes Kulturgut. Sie betreut und präsentiert die Sammlung F.C. Gundlach sowie das fotografische Werk des Stifters sowie eine Vielzahl von fotografischen Konvoluten, Zustiftungen und Nachlässen.

 

In enger Kooperation mit dem von F.C. Gundlach 2003 gegründeten ‘Haus der Photographie’ in den Deichtorhallen, das den Kernbestand der Sammlung zum ‘Bild des Menschen in der Fotografie’ und die Bibliothek F.C. Gundlach als Dauerleihgabe verwaltet, produziert die Stiftung F.C. Gundlach Ausstellungen, Fotobildbände und Projekte.